Liebe Fechterinnen und Fechter,

jetzt wird es definitiv nichts mit dem Fechten im Januar. Dennoch wünsche ich Euch, trotz dieses komischen Starts, ein schönes vor allem aber gesundes Jahr, in dem Ihr dennoch viel Platz für Lachen und Spaß findet.

Ich hoffe, dass wir uns dann im Februar wieder in der Fechthalle sehen werden!!!

Bis dahin schicke ich Euch immer kleine Videos, damit Ihr Eure Bewegung nicht vergesst. Hier ist das erste für dieses Jahr, bei dem Ihr Euer neues Springseil nutzen sollt. Schaut es Euch mal an und macht die Sachen mit dem Seilchen nach:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Die Frau, die die Übungen vormacht, kommt aus dem Karate. Daher am Ende auch die Übungen. Ihr sollt die Karate-Übungen am Ende einfach durch Fecht-Beinarbeit ersetzen:

  • Hüpfen in der Fechtstellung
  • Drehen im Sprung auf die linke Seite (jetzt steht der linke Fuß in Fechtstellung vorne)
  • 10 x Schritt vor und Schritt zurück
  • Dehnen, um einen Ausfall zu machen
  • 10 x Ausfall aus der Fechtstellung heraus
  • 10 x Schrittvor – Ausfall

Macht das Seilspringen und die Beinarbeit ruhig 2 – 3 pro Woche. In der kommenden Woche schicke ich Euch einen anderen Vorschlag.

Ihr könnt mir auch gerne schreiben, wie es Euch geht.

Liebe Grüße, Euer Jojo