Fechterische Neujahrsgrüße

Liebe Fechterinnen und Fechter,
sehr geehrte Eltern,

zum Jahresbeginn 2021 wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit und hoffe, dass die aktuelle Corona-Krise nicht zu vehemente Folgen für Sie und Ihre Lieben hat.

Die Pandemie begleitet uns eben auch jetzt zu Beginn des neuen Jahres. Dies hat wiederum Auswirkungen auf unser Fechttraining.

Da die Bundesregierung und die Länder beschlossen haben, die einschränkenden Maßnahmen bis zum 31.01.21 fortzusetzen, wird auch im Januar 2021 kein Gruppentraining stattfinden können. Das bedaure ich sehr, bin mir aber sicher, dass unsere Politiker verantwortungsbewusst und im Sinne unserer aller Gesundheit handeln.

Ich kann Ihnen aber versichern, dass wir das Training der Kinder sofort wieder aufnehmen werden, sobald wir von den Verantwortlichen in Politik und Sport grünes Licht bekommen. Dann werden sicherlich alle mit ebenso viel Spaß wie unsere Trainer die Maske aufsetzen und das Florett wieder in die Hand nehmen.

Es ist für mich schon sehr beeindruckend zu sehen, wie unser kleiner Verein in den bestehenden zwei Jahren zu einer tollen Gemeinschaft zusammengewachsen ist. Dafür danke ich insbesondere unseren Trainern, die neben der fechterischen Ausbildung auch hier hervorragende Arbeit leisten.

Nun bleibt mir nur noch, Ihnen allen einen guten Start ins neue Jahr und den Kindern viel Geduld im Umgang mit Sport und Schule in der nächsten Zeit zu wünschen.

 

Ihr

Jörg Kempenich

1.Vorsitzender Der Fechtverein.

2021-01-06T22:52:18+01:00Januar 6, 2021|Allgemein|

Maske und Abstand halten sind für uns doch alte (Weihnachtsmann-)Hüte!

Die drei Nikoläuse auf dem Foto wünschen Euch allen ein schönes, dieses Jahr mit Sicherheit auch etwas anderes Weihnachtsfest!
Wir drücken fest die Daumen, dass diese blöde Corona- Pandemie bald durchgestanden ist und wir im neuen Jahr wieder sorgenfrei in der Fechthalle unserem Sport nachkommen können.
Für die Ferien hier wieder ein kleiner Bewegungs-Link. Dafür braucht Ihr Euer neues Springseil, das Ihr hoffentlich alle in Eurer Tüte gefunden habt:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

 

Schöne Ferien, frohe Weihnachten und bleibet alle gesund, Eure Trainer Jojo, Artur und Arne mit dem gesamten Vortsand.

2020-12-22T18:32:30+01:00Dezember 22, 2020|Allgemein|

Sixt und Quart

Liebe Fechterinnen und Fechter,

wie Ihr auf dem Bild seht, steht unsere Halle noch und wartet, wie auch Arne und ich, auf Euch.

Es werden auch wieder bessere Zeiten kommen und vielleicht klappt´s mit dem Wiederbeginn des Trainings ja im Neuen Jahr. Aber das kann niemand vorhersagen. Lasst uns noch abwarten.

Bis dahin schicke ich Euch wieder einen kleinen Fecht-Link:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Gerade für diejenigen, die nächste Woche die Schule nicht besuchen, ist das doch eine tolle Art und Weise, etwas fit zu bleiben und das auch noch mit Bewegung, die mit dem Fechten zu tun hat.

Die bestellten T-Shirts sind mittlerweile eingetroffen und ich habe sie Donnerstag zum Besticken gegeben. Ich melde mich, sobald die T-Shirts fertig sind.

Bleibt weiterhin gesund!

Viele Grüße von Eurem Jojo

2020-12-12T15:29:28+01:00Dezember 12, 2020|Allgemein|

Fechttraining

Liebe Fechterinnen und Fechter,

ich hoffe, es geht Euch allen gut und Ihr habt unser Fechten noch nicht vergessen!

Damit das auch ja nicht passiert, hier wieder ein Link für ein kleines Trainingsvideo mit Matyas und Max. Ich glaube, wenn das so weitergeht, fechtet Ihr am Ende besser als die beiden Profis!!!

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Und noch etwas: Solltet Ihr REWE Vereinsscheine gesammelt haben, dann seid doch so lieb und ladet sie selbst hoch. Unter scheinefuervereine.rewe.de findet Ihr uns unter: Nordrhein-Westfalen, Bonn, Der Fechtverein. Vielen Dank für das eifrige Sammeln.

Die T-Shirts sind bestellt und ich warte jetzt auf die Lieferung.

Passt gut auf Euch auf, genießt trotzdem die Vor-Weihnachtszeit und pariert Knecht Ruprecht einfach mit Sixt und Quart!

Liebe Grüße, Euer Jojo

2021-01-06T22:52:41+01:00Dezember 6, 2020|Allgemein|

Kein Fechttraining im Dezember!

Liebe Fechterinnen und Fechter der Basisgruppe,

jetzt ist es doch so gekommen, wie wir es befürchtet haben. Auch im Dezember werden wir kein Fechten zusammen trainieren können! Darüber bin ich sehr traurig, aber man muss eben auch verstehen, dass die Regierung alles tun muss, damit sich weniger Menschen anstecken.

Trotzdem könnt Ihr Euch auch im Fechten wenigstens etwas fit halten. Ich schicke Euch hier nochmals ein Video von Matyas und Max:

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

T-Shirts

In der letzten Mail habe ich Euch ja darüber informiert, dass ich Vereins-T-Shirts anfertigen lasse. Damit wir die Chance haben, die T-Shirts noch vor Weihnachten zu bekommen, würde ich gerne am kommenden Sonntag, dem 29.11. die Bestellmöglichkeit beenden und die Sachen in Auftrag geben bzw. bestellen. Wer also noch ein T-Shirt bestellen möchte, der sagt mir bitte bis Sonntag Bescheid! Ihr könnt auch auf unserer Homepage nachschauen.

REWE-Vereinsscheine

Wegen den REWE-Vereinsscheinen melde ich mich nochmals Mitte Dezember und sage Euch dann, wie wir das mit der Übergabe machen, sofern ihr welche sammeln konntet.

Guckt auch so immer mal auf unsere Homepage. Ich versuche zwar, Euch wöchentlich eine Mail zu schicken, aber vorsichtshalber wäre es besser, immer nochmals auf die Homepage zu schauen.

So, Ihr Lieben, das waren für diese Woche die neuesten Infos.

Ich grüße Euch alle ganz herzlich, bleibt gesund und vergesst nicht das Fechten, Euer Jojo

2020-11-30T16:45:56+01:00November 29, 2020|Allgemein|

T-Shirt „Der Fechtverein.“

Im Bild seht Ihr ein weißes T-Shirt mit schwarzem Vereinslogo auf der linken Brustseite.

Ich werde wieder T-Shirts bestellen und besticken lassen. Das komplette T-Shirt (inkl. Stick) kostet 20,- €. Es gibt das T-Shirt in den Größen:

Kindergrößen: 116, 128, 140

Erwachsenengrößen: XS, S, M, L, XL, XXL

Wenn Ihr daran Interesse haben solltet, dann schickt mir eine kurze Mail (jojo.nolte@der-fechtverein.de) mit der Anzahl der T-Shirtwünsche sowie der Größen. Ich hoffe dann, die T-Shirts noch vor Weihnachten ausgeben zu können!

Viele Grüße, Euer Jojo

2020-11-29T13:08:16+01:00November 22, 2020|Allgemein|

Vereinsgutscheine

Liebe Fechterinnen und Fechter,

obwohl zurzeit fast kein Fechtbetrieb möglich ist, kreisen meine Gedanken natürlich weiterhin um unseren Sport und unseren Verein.

Aktuell gibt es bei REWE „Vereinsscheine“ (Danke für den Tipp, lieber Herr Orth!!). Solltet Ihr oder Eure Eltern dort einkaufen, dann lasst Euch doch in jedem Fall Vereinsgutscheine geben. Ich werde sie sammeln und dann etwas aus dem Angebot für den Verein anschaffen.

Also, sammelt erst einmal fleißig und wie wir das dann mit der Weitergabe an mich machen, klären wir noch, wenn ich weiß, wie es im Dezember weitergehen wird.

Bleibt bitte alle gesund!

Herzlich grüßt Euch Euer Jojo

2020-11-29T13:08:16+01:00November 21, 2020|Allgemein|

Fecht-Lockdown im November

Liebe Fechterinnen und Fechter von „Der Fechtverein.“, liebe Eltern,

bestimmt habt Ihr schon mitbekommen, dass mit den gestern verfassten Beschlüssen zu den neuesten Corona-Regelungen, auch die Sporthallen geschlossen werden. Das tut uns Trainern und Verantwortlichen sehr leid, da dadurch das Training der Basis- und der Leistungsgruppe im November entfallen wird.

Für die Leistungsgruppe bedeutet das auch, dass das geplante Turnier am 14./15.11. in Düren nicht stattfinden wird.

Sollte sich irgendetwas an der Gesamtsituation ändern, werde ich Euch in jedem Fall informieren. Bitte nutzt auch immer unser Informationsangebot hier auf unserer Website bzw. auf unserer Facebook-Seite.

Wir freuen uns jetzt schon darauf, wenn das Training im Dezember hoffentlich wieder startet.

Bis dahin bleibt bitte gesund, es grüßen Euch ganz herzlich Jojo, Artur und Arne

2020-11-29T13:08:16+01:00Oktober 30, 2020|Training|

Änderungen im Trainingsbetrieb bzgl. Coronavirus

Liebe Fechterinnen und Fechter,

Euch wird nicht entgangen sein, dass die Zahl der Corona-Infizierten in Bonn gestiegen ist. Dies führte dazu, dass auch die Stadt Bonn als Risikogebiet eingestuft wurde.

Um diesem Umstand Rechnung zu tragen, werden wir kleine Änderungen in unserem Trainingsbetrieb vornehmen, die dazu beitragen sollen, dass mögliche Ansteckungswege erschwert werden.

Im Einzelnen sieht das folgendermaßen aus (die Maßnahmen betreffen sowohl die Basis- als auch die Leistungsgruppe):

  • Bitte kommt mit Atemschutzmaske zur Sportstätte und nehmt sie erst in der Trainingshalle ab.
  • Vorher nutzt bitte die Möglichkeiten des Händewaschens und der Handdesinfektion. Bei der Basisgruppe gibt es im Vorraum der Halle des Tannenbusch-Gymnasiums zwei Toiletten mit Handwaschbecken. Bitte nutzt diese Waschmöglichkeiten und die aufgestellte Handdesinfektionsmöglichkeit im Vorraum, bevor Ihr in die Halle 4 kommt. Auch in der Leistungsgruppe im Sportpark Nord sollt Ihr zunächst (einzeln) Eure Hände waschen und auch hier gibt es eine Möglichkeit, die Hände zu desinfizieren, bevor Ihr in die kleine Fechthalle geht.
  • Wir Trainer werden dafür sorgen, dass die Hintertüren immer offen stehen und so, zusätzlich zu der Ablufttechnik der Hallen, für eine weitere Durchlüftung gesorgt ist.
  • In der Basisgruppe werden wir die Masken mit Euren Initialien personalisieren, so dass es hier zu möglichst wenigen Doppelbelegungen kommt.
  • Nach Gebrauch der Fechtsachen in der Basisgruppe werden Arne und ich Euch Desinfektionstücher geben, mit dem Ihr bitte die Masken aus- und die Floretts abwischt.
  • Auf dem Weg aus der Halle benutzt Ihr bitte wieder die Händewasch-Möglichkeiten inklusive Desinfektionbehälter.
  • Wartende Eltern in der Halle müssen ihre Atemschutzmasken während des Trainings anbehalten. Zusätzlich tragen sich diese Eltern bitte in eine vorbereitete Liste ein, die von uns Trainern mitgebracht wird.

Wir hoffen so, unseren Beitrag zur Keimreduktion zu leisten und unseren Sport weiterhin freudvoll ausüben zu können.

Noch ein Hinweis: Als Vereinssport unterliegen wir anderen Corona-Schutzmaßnahmen als Ihr es aus dem Schulsport-Unterricht mittlerweile gewohnt seid.

Bis bald beim Training, Euer Jojo Nolte

2020-10-24T15:13:10+02:00Oktober 23, 2020|Training|